*
Top-Icon-Navi

 

Menu
CL-Leer

    

Menu

Das Unternehmen

Konzentration auf die Kernkompetenz

  • Komplettanbieter mit Systemtechnik.
  • Systemtechnik in automotiven Design. 
  • Technische Sonderlösungen.
  • Produktion von Kleinststückzahlen. 
  • Spezialisierung/Kernkompetenz im Bereich Aluminium Profilbiegetechnik.




Chronik

  • Gegründet im Jahre 1972 als MEKUWA GmbH, in Mörfelden-Walldorf.
  • Aktive Gesellschafter und Geschaftsführer die Herren Otmar Walter, Horst Zahn und Walter Zirnig.
  • Erwerb eines Grundstücks und Neubau einer Fertigungsstätte 1976, ebenfalls in Mörfelden-Walldorf.
  • Umzug und Inbetriebnahme der neuen Fertigungsstätte im Jahre 1977.
  • Produktion von Baufenster-Systemen, Wohnwagenfenster sowie Klappen für Wohnwagen.
  • Neuentwicklung von Fenstersystemen, Fensteraussteller, Beschlagteile und Türsysteme.
  • Patenteinreichungen und -Schutz für verschiedenen Systeme und Einzelkomponenten.
  • Ausbau der Geschäftstätigkeit und Erweiterung der Produktpalette um Systeme für Reisemobile.
  • Entwicklung von Fenster- Austauschsystemen für Standard Kastenwagen/Transporter.
  • Erweiterung der Produktions- und Büroflächen auf die doppelte Fläche im Jahre 1992.
  • Entwicklung einer patentierten Einhandbedienung und Zentralverriegelung für Ausstellfenster.
  • Entwicklung von Isolierglas- Fenstersystemen für höchstwertige Reisemobile.
  • Ausbau der Geschäftsfelder im Bereich Reisemobile, anwachsen des Stammpersonals auf 35 Mitarbeiter.
  • Innovative Realisierung von kundenspezifischen Sonderlösungen.
  • Generationswechsel im Jahre 2000, Übergabe der Gesamtverantwortung auf die Herren
    Harald Feistl und Uwe Zahn.
  • Qualitätssicherungsmaßnahmen und Einführung eines PPS- Systems für Einzel- und Serienproduktionen.
  • Neuentwicklung einer einheitlichen und montagefreundlichen Systemlösung für Wohnwagen und Reisemobile.
  • Konzentration auf die Kernkompetenz im Bereich der Aluminium Profilbiegetechnik.
  • Investition in, und Anschaffung einer vollautomatischen CNC Biegeeinrichtung für Al-Strangpressprofile, in 2001.
  • Erweiterung des Stammpersonals auf mittlerweile 50 Mitarbeiter.
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail